SPRINKENHOF
Burchardstraße 8-14,  20095 Hamburg-Altstadt (City)

Büros im historischen Sprinkenhof bieten Blick und Ausstattung zur günstigen Miete.

Der „Sprinkenhof“ wurde zwischen den Jahren 1924-1943 - unweit des Hamburger Hauptbahnhofes, inmitten des Kontorhausviertels - erbaut. Mit dem Jahr 2002 wurde der Bau vollumfänglich saniert und ist über die Stadtgrenzen Hamburgs hinaus bekannt. Im Zuge der Baumaßnahmen wurden die Zugänge und Treppenhäuser umfangreich aufgearbeitet, der Paternoster modernisiert und moderne Akzente gesetzt ohne das der historische Kontorhaus-Charme verloren gegangen ist.

Größtenteils tiefere Flächenstrukturen sind perfekt für Team- und Großraumbüros, aber auch kleine Büroräume lassen sich realisieren. Der Vermieter achtet beim Ausbau der Mietflächen auf eine einheitliche Qualität der Mietflächen, Eure Wünsche und Anforderungen werden somit gemeinsam mit dem Architekten des Eigentümers in Form einer Planung in eine Form gegossen, mit dem zukünftigen Mieter besprochen und nach Vertragsunterschrift professionell - nach den individuellen Wünschen des zukünftigen Mieters - umgesetzt.

Flächenplan

OGGebäude AGebäude BGebäude CGebäude DGebäude E
6
vermietet
0 m2
5
vermietet
0 m2
4
285 m2
ab EUR  17,00/m2
NK: EUR  3,90/m2
vermietet
285 m2
3
285 m2
ab EUR  17,00/m2
NK: EUR  3,90/m2
vermietet
285 m2
2
895 m2
ab EUR  17,00/m2
NK: EUR  3,90/m2
vermietet
895 m2
1
vermietet
vermietet
0 m2
0
vermietet
0 m2
1.465 m20 m20 m20 m20 m21.465 m2

Ganz nah

Minute(n) zur Busstation Steinstraße (3, 34, 112)
3
Minute(n) zur Bahnstation Meßberg (U1)
3
Fahrminute(n) zur Autobahnauffahrt Elbbrücken (A1, A7, A255)
10
Fahrminute(n) zum Bahnhof Hauptbahnhof
4
Fahrminute(n) zum Flughafen Helmut-Schmidt
30
Route berechnen